Afrika

2. 11. 2020

Was macht diesen Kontinent eigentlich so einzigartig?

         

Ist es die Musik? Der Tanz? Die Trommeln?

Sind es die Menschen? Oder ihre Lebensweise?

Ist es der wie Diamanten funkelnde Sternenhimmel?

Die Landschaften? Die Tiere?

Das Exotische? Oder die Erotik?

Oder alles zusammen?

Was ist es bei dir?

Tatsache ist, dass Afrika "anders" tickt. Eigenwillig, geheimnisvoll, chaotisch. 

Dort herrschen andere Systeme, Regeln und Werte als bei uns Westeuropäern.

Deshalb ist es wichtig für uns, für Klarheit zu sorgen. Vor allem was Geld anbelangt. 

Aber egal was du vorhast, ob du Ferien machst, in einem Hilfsprojekt arbeitest oder selbst eines gründest oder einen Mann heiratest, dann hast du auch gleich (d)ein Hilfsprojekt. 

Sei klar mit deinen Finanzen, denn dort hört der Spass und die Freude schnell auf. Ich erzähle aus eigener Erfahrung. 

"Über Geld, Glaube und Magie auf Afrikanisch"

Ein Afrikanischer Mann trägt einem auf Händen. Doch es wirkt ein gut durchdachter Plan dahinter. Ja ich weiss das tönt jetzt nicht mehr so romantisch. Ist aber so. Und wenn du denkst das wäre dir anders, freue dich darüber.

Ich möchte auch niemandem etwas unterstellen. Denn ja, es ist ein heikles Thema und nicht zu unterschätzen.

Fakt ist jedoch du bist weiss, also reich. Punkt. Die Frage ist nicht ob du das bist oder nicht. Du kannst dir schon mal eine Reisen dorthin leisten. Du kannst dort Ferien machen, in unseren Augen ganz normal Dinge. Doch dort fängt es an. Denn genau das können sich die meisten Afrikaner*innen nicht leisten.

Sei dir also bewusst ...

Wie trittst du auf?

Was denkt man von dir?

Was erwartet man(n)?

Bedenke auch; so gut wie alle afrikanischen Länder gelten als Entwicklungs -  und Drittweltländer. Das sollte uns bewusst sein, wenn wir in solchen Ländern unterwegs sind oder uns in einen einheimischen Mann verlieben. 

Dazu kommt das viele Länder polygam sind und in Grossfamilien leben. Bis so eine Familie durchgefüttert ist bleibt nicht mehr viel Geld übrig.

Sei dir deshalb wirklich klar für dich selbst, was genau dich antreibt vielleicht einmal in einem afrikanischen Land zu leben. 

Du Menschen haben weniger als du. Was jedoch nicht heisst das du allen Helfen musst. Auch darüber solltest du dir Klarheit verschaffen.

Möchtest du mehr darüber wissen?

Planst du bald eine Reise nach Afrika oder möchtest du gar dort leben. Bist aber noch unsicher und hast viele Fragen. Kontaktiere mich sehr gerne über das Kontakformular

Ich habe mein Leben in Senegal sehr geliebt, doch vieles würde ich jetzt anderes machen.

... und da das Reisen ja sowieso eher eingeschränkt ist, lies in der zwischen mein Buch wenn du magst und lass dir die Sonne Afrikas ins Herz scheinen und deine Seele erwärmen.

 "Hinter den Kulissen tanzen die Geister"

Von Herzen wünsche ich dir eine zaubervolle Novemberwoche

Monika